Testphase, Stabilität, Ortung


#1

Liebe Actionbounds,
nachdem wir nun gestern einen großen Testlauf hatten (6 Gruppen á 6 Pax) kamen ziemliche Schwierigkeiten zu Tage.

– Wir haben die Lizenz zuvor auf die Pro-Testphase umgestellt, zusätzliche Features konnte dann ich aber nicht entdecken - vor allem konnte ich die Bounds nicht verstecken (ausser für € 7.-). Ist da irgendwas mit der Testphase nicht aktiviert worden? So können wir leider nicht ausreichend testen um uns für die Pro Lizenz entscheiden zu können

– bei einer Gruppe stürzte kurz vor Ende der Tour die App ab, wie kann man sich da absichern? Daten (Ergebnisse) von 2 Stunden einfach verloren. Kann man online bleiben und nach jeder Frage die Daten einschicken lassen?
So könnte man zumindest dann dort fortsetzen, wo man rausgeflogen ist.
Wäre ein gutes Feature, da mobile Datenverbindungen ohnehin für die meisten Leute unlimitiert sind…

– GPS Ortung anscheinend bei mancher Hardware nicht wirklich gut. Eine Gruppe ging 30 min (unter freiem Himmel) um ein GPS Ziel herum, ohne dass die App “Ort gefunden” auslöste. Bei allen anderen sofort - habt ihr da Erfahrungen über verschiedene Geräte?

Vielen Dank erst mal)
LG aus Salzburg!


#2

eines hab ich noch vergessen:

kann man die erreichten Ergebnisse eines nicht vollständig gespielten Bounds bei Abbruch irgendwie hochladen?
Es kommt oft vor, dass Gruppen in einer vorgegebenen Zeit nicht fertig werden - diese hatten dann überhaupt keine Ergebnisse…

LG!


#3

Hallo Valentin,

  • wenn ihr mit dem Pro-Test-Account arbeitet steht euch auch die Funktion, Bounds geheim zu stellen, in den Einstellungen der Bounds zur Verfügung. Für Privat-Accounts kostet diese Funktion 7 €.

  • Die Daten bleiben im Normalfall auf dem Gerät gespeichert. Wenn die App crashed kann man sie wieder öffnen und den Bound an der Stelle weiter spielen, an der man zuvor war.
    Es ist leider nicht möglich, dass die Daten nach jeder Frage hochgeladen werden. Die Ergebnisse werden erst hochgeladen, wenn die Bound-Spieler den Bound regulär beenden. Wird der Bound über das Menü abgebrochen gehen auch die Ergebnisse verloren.

  • Manchmal kommt es mit iOS-Geräten zu Problemen mit der Standorterkennung. Ist das Gerät zuvor in einem WLAN verortet bleibt der Standort dort manchmal “hängen”. Hier hilft es für die Geräte das WLAN zu deaktivieren.

Viele Grüße
Daniel


#4

Hallo Daniel,

danke für Deine Antworten, aber wie gesagt gab es diese beschriebenen Probleme.

  • leider keine Ahnung ob ich jetzt die Testphase aktiviert bekommen habe, oder das schon nicht funktioniert hat - Tatsache ist, dass ich Bounds nur um 7€ verstecken kann.
    Ich gehe auf “Kosten”, dann auf Testzugang aktivieren. Dann komm ich zur Registrierungseingabe, gebe an dass ich schon ein Account habe - gebe meine Login Daten ein und bin dann eingeloggt ohne Testzugang aktiviert zu haben - also mit bestehndem Account (inkl. Bounds) scheints nicht zu klappen(!

  • die App stürzte ab und die Gruppe musste wieder mit QR Code von vorne starten (Startbildschirm in Actionbound). Die Daten waren weg!

  • Standorterkennung: also besser ohne aktiviertes Wlan, richtig?


#5

Hallo Valentin,

  • wenn der Account von dir als Privat-Account angelegt wurde, kannst du selbst ihn nicht in einen Pro-Test-Account umwandeln. Deshalb wurden dir immer noch die Einstellungen des Privat-Accounts angezeigt. Ich habe deinen zweiten Account zu einem Pro-Test-Account geändert. Du solltest nun die Möglichkeit haben, den Bound auf geheim zu stellen. Bitte beachte, das die Bounds nur im Test-Modus gespielt werden können.

  • weißt du auf welchen Geräten es zu Abstürzen kam, bzw auch an welcher Stelle des Bounds?

  • auf iOS funktioniert das Element “Ort finden” ohne WLAn besser, ja

Viele Grüße
Daniel


#6

Hallo Daniel,

Danke für die Freischaltung Testversion - jetzt läufts!

Leider konnte ich nicht herausfinden, welcher Typ von Gerät bzw OS zum Absturz kam, es passierte beim Fotografieren bzw Kamerazugriff.
Vielleicht wäre dann ein Feature gut um die Daten manuell raufzuladen: schützt nicht vor Absturz und evtl. Datenverlust, aber(!) es kommt oft vor, dass der Bound nicht in einer vorgegbenen Zeit beendet werden kann (zB wenn der Bus wartet), die bis dahin erreichten Ergebnisse könnten dann aber trotzdem geuploadet werden. Das Problem ergibt sich durch Ortungsaufgaben, die nicht übersprungen werden dürfen. So kann man dann nicht vorzeitig (mit Ergebnisupload) abschliessen sondern nur im Menü abbrechen.

Lg! Valentin


#7

Hallo Valentin! Hast Du schon eine Antwort auf Deine Frage? Kann man bei nicht vollendeten Bounds die bis dahin erstellten Ergebnisse hochladen?

Vielen lieben Dank,
Lilly


#8

Hallo Lilly,

wenn du Abschnitte erstellst können diese jederzeit pausiert werden. Dann kann den Bound beenden, auch wenn er nicht komplett durchgespielt wurde, und die Ergebnisse werden hochgeladen.

Viele Grüße
Lotta