Bound bearbeiten mit iPad Air 2 nicht möglich


#1

Liebes Actionbound-Team,

ich möchte Actionbound für Klassenführungen verwenden. Dafür wurden bereits sieben Actionbounds incl QR-Codes erstellt. Allerdings wurden diese nicht dupliziert. Deshalb benötigen wir nun für jeden Bound eigene QR-Codes, das heißt an jedem Standort der das Scannen eines Codes erfordert, brauchen wir sieben QR-Codes.

Ich habe nun versucht die Codes aus dem ersten Bound in die anderen einzufügen. Das klappt leider nicht, da ich mit unseren iPad Air 2 (2. Generation) keine Möglichkeit habe, die jeweiligen Bounds zu bearbeiten bzw. einen anderen Code enzufügen. Auf den Ipads habe ich nur die Möglichkeit die Bounds zu spielen. Mir wird auch kein Button/ Icon zum Inhalt oder zum Bearbeiten der Bounds angezeigt. Liegt das an unseren Ipads oder kann ich grundsätzlich keine Bounds mit dem ipad bearbeiten?

Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße
Ute Smisniak


#2

Hallo Ute,

die Bearbeitung eines Bounds erfolgt grundsätzlich über der Browser, nicht über die App. Logg dich also einfach auf dem Tablet auf der Actionbound-Website ein und bearbeite dort den Bound. Dort kannst du für deine Duplikate beim Element “Code scannen” einen eigenen Code verwenden und die Codes nutzen, die du bereits erstellt hast. Wie genau das funktioniert wird in der Schritt-fürSchritt-Anleitung oder im Tutorial erklärt.

Viele Grüße
Lotta


#3

Hallo Lotta,

vielen Dank für die schnelle Hilfe. Im Browser hat es mit den ipads geklappt!

Viele Grüße
Ute Smisniak